Sonntag, 12. Juli 2009

Oeschinensee BE




Ein bedeutender Tag in meinem Leben. Ein Ära beginnt. Hab ich doch tatsächlich das erste Mal in meinem Leben Wanderschuhe gekauft. Als Kind bin ich viel gewandert, in jedem Sommer in den Ferien auf der Bettmeralp im Aletschgebiet. Später dann nicht mehr so häufig. Und wenn dann in den Tessinferien im Maggiatal, jeweils in den Armee-Kampfstiefeln.
Zum Einlaufen der neuen Schuhe wurde eine einfache Tour gewählt, nämlich vom Kandersteger Bahnhof zum Oeschinensee und auf gleichem Weg zurück. Der Zeitbedarf belief sich auf etwa 3 Stunden bei etwa 400 Höhenmetern auf und ab.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen