Montag, 31. Dezember 2012

Silvesterwanderung Nr. 1

Von Saas-Fee via Saas Almagell nach Saas Grund

Geschlafen haben wir gut im Hotel Alpin. Da wir beide während der Woche immer schon kurz nach 5 Uhr morgens aufstehen müssen, kann ich, wenn ich frei habe, nicht mehr lange schlafen. Schon vor 8 Uhr war ich wach. Um 9 Uhr sassen wir schon im Frühstücksraum. Nach 10 Uhr brachen wir bereits zur ersten Wanderung des Tages auf. Da Saas-Fee erst am Nachmittag Sonnenschein erhält, liefen wir der Sonne entgegen ins Tal nach Saas Almagell. Nach etwa einer Marschstunde trafen wir dort schon ein, so dass wir die Wanderung noch um eine weitere Stunde verlängerten und links entlang der Saaser Vispa an der Langlauflloipe nach Saas Grund liefen.

Mit dem Postauto ging's danach hoch nach Saas-Fee, wo wir uns verpflegten und uns für den Nachmittag stärkten (siehe separaten Bericht "Silvesterwanderung Nr. 2). 

Strecke: Saas-Fee 1809 m - Bodme 1772 m - Saas Almagell 1670 m - Biele 1649 m - Unter den Bodmen 1592 m - Saas Grund 1559 m 
Höhenunterschied: 250 m abwärts
Zeit: 2 Stunden

Abstieg nach Saas Almagell

Saas Almagell

Der Loipe entlang nach Saas Grund

Saaservispa

Vor Saas Grund




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen