Sonntag, 3. August 2014

Von Gordola nach Tenero

Wir verbringen unsere Sommerferien im Tessin, im Sopraceneri in Gordola, welches in der Nähe von Locarno liegt. An unserem Ankunftstag am gestrigen Samstag goss es den ganzen Tag wie aus Kübeln, auch heute tat es dies bis um etwa 15 Uhr.

Wir kriegten schon fast den Koller, als die Sonne kam, entschlossen wir uns nach Locarno zu wandern, ab Tenero dem Ufer des Lago Maggiores entlang.

Zeit: Etwa 1 Stunde und 30 Minuten

Die Verzasca bei Gordola 

Locarno bereitet sich aufs Filmfestival vor


Aussicht vom Ferienhaus auf Locarno


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen