Dienstag, 30. September 2014

Zurück

Die Wanderschuhe hängen zwar immer noch am Nagel, trotzdem gab es in den letzten Wochen (seit dem Unfall meiner Freundin auf der Bettmeralp) ein paar Ausflüge in die schöne Schweizer Bergwelt. Mehrheitlich ging es ins schönste Wallis, aber nicht nur.

Bilder der letzten Ausflüge verbunden mit Turnschuhspaziergängen in der Zeit zwischen Mitte August bis Ende September 2014:

Verenaschlucht bei Solothurn:



Herbstmarkt in Ernen. Danach dürstete es uns nach Suonenwasser. Kurzer Spaziergang der Trusera entlang nach Mühlebach:



Ausflug an die Lenk im Simmental:





Ausflug mit Mittagessen und anschliessendem Dorfspaziergang im Gletscherdorf Saas-Fee:



Geburtstagsessen meiner Freundin in Grächen mit darauffolgendem Spaziergang der Eggeri Suon entlang:




1 Kommentar:

  1. Schöne Bilder von deinen Turnschuhspaziergängen :-)
    Es müssen ja nicht immer Hochtouren sein, manchmal liegt das gute ganz nahe.
    Gruess vom Werner

    AntwortenLöschen