Montag, 5. Januar 2015

Geburtstagswanderung

Wir fuhren nicht nur wegen dem Jahreswechsel nach Täsch/Zermatt, nein, ich feierte an diesem 5. Januar - einem Prachtstag - meinen 40. Geburtstag.

Via Sunnegga fuhren wir nach Blauherd. Auf 2571 m ü. M. angekommen, wanderten wir auf dem gut präparierten Winterwanderweg zur Fluhalp (2618 m). Nach einer gut einstündigen Wanderung trafen wir beim Bergrestaurant ein. Inmitten zahlreicher Skifahrer assen wir fein zu Mittag. Am Nachmittag ging es gleich wie auf dem Hinweg nach Blauherd zurück. Wir waren heute ca. 2 Stunden zu Fuss unterwegs.

Kurz nach dem Start auf Blauherd

Majestätisch thront das Matterhorn über Zermatt

Herrlicher Weg bei wunderschönem Panorama und Wetter

Grünsee / Gant

Fluhalp in Sicht

Matterhorn und Stellisee

Restaurant Fluhalp

Wer sieht die 2 Gämsen?
6 wunderschöne und unvergessliche Tage verbrachten wir in Täsch/Zermatt. Das Hotel Täscherhof kann ich sehr empfehlen, vor allem die Superior-Zimmer waren super! Unbedingt mit Halbpension buchen - excellente Küche! Wir fühlten uns auf Anhieb sehr wohl im Täscherhof und werden mit Bestimmtheit wieder einmal dort übernachten.

Kommentare:

  1. Hallo Roland
    Nachträglich es guets Neuis und herzlichen Glückwunsch zu 2x20. Da bin ich mit schon bald 55 ja ein richtiger Grossvater. Wunderbare Fotos hast du gemacht, bravo. Und ich denke ihr habts wirklich genossen.
    Also dieses Jahr gehen wir mal zusammen auf eine Wanderung, i.O.? Gruss Jürg

    AntwortenLöschen
  2. Sali Roland,
    Auch von mir noch herzliche Gratulation zum Geburtstag!
    Die Gegend auf den Bildern ist mir gut bekannt. Aber mit Schnee sieht das schon sehr speziell aus, ganz fremd. Ich werde wohl frühestens in etwa einem halben Jahr wieder mal da sein.
    Gruess vom Werner

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Im Wallis ist es immer schön, Werner, egal ob mit oder ohne Schnee, wobei der Sommer natürlich schon schöner ist.

    Ja, Jürg, das klappt bestimmt in diesem Jahr. Mit mir musst du einfach ins Wallis gehen ;)

    AntwortenLöschen
  5. Wir sind zwar gerade nicht in Zermatt, aber haben einen tollen Ausblick auf die Dolomiten hier :) Das grenzt doch alles an einem Winterwunderland :)

    AntwortenLöschen