Samstag, 26. September 2015

Am Grüensee (Zermatt)

Es gibt ja noch den Grüensee in der Aletschregion (vielleicht anderswo auch noch), wenn man von der Belalp über die Hängebrücke über die Massa zur Riederalp wandert, kommt man an ihm vorbei. Wir waren heute aber am Grüensee ob Zermatt. Ich hatte Sehnsucht nach Zermatt, weshalb ich heute bei diesem schönen (aber kühlen) Wetter nochmals ins Matterhorndorf gehen wollte. Vielleicht war das heute die letzte Höhenwanderung des Jahres? Am Mittwoch schneite es ja in den Bergen und in einigen Tagen haben wir bereits Oktober. 

Bereits zum 3. Mal in dieser Sommersaison waren wir in Zermatt. Ins Binntal werde ich es in diesem Jahr leider wohl nicht mehr schaffen.

Heute muss und will ich mal die SBB rühmen. In letzter Zeit kritisierte ich die Bundesbahnen  wegen der Unpünktlichkeit. Schön war, dass heute um 08.01 Uhr ein Extrazug ins Wallis fuhr, so dass wir mal stressfrei reisen konnten, weil wir überpünktlich in Visp ankamen und beim Umsteigen nicht rennen mussten.

Morgens um 10 Uhr war es recht frisch in Zermatt. Mit der Gornergratbahn fuhren wir zur Riffelalp. wo es im Schatten kalt war. Das Riffelalp Ressort hat bereits geschlossen. In der Alp Hitta tranken wir zum Start etwas Warmes und konnten uns in der Sonne aufwärmen. Danach nahmen wir den super schönen Höhenweg zum Grüensee in Angriff. Nach nicht mal einer Stunde trafen wir schon beim Grüensee ein, wo wir die Mittagspause machten. 

Vom Grüensee aus hätte man unzählige Wandermöglichkeiten, wir entschieden, via Findeln und Tiefenmatten nach Zermatt herunter zu wandern.

Unterwegs waren wir heute gemütlich um die 3 Stunden auf folgender Route: 

Strecke: Stn. Riffelalp 2211 m - Riffelalp 2222 m - Grüensee 2300 m - (Findeln) Ze Gassen 2051 m - (Gourmetweg) Tiefenmatten 1890 m - Direttissima - Zermatt 1605 m

Höhenunterschied: 150 m aufwärts, 850 m abwärts


Riffelalp Ressort

Ein erster Blick zum Matterhorn

Blick zurück auf dem schönen Höhenweg über der Riffelalp

Bietschhorn, Mattertal, Täsch

Wunderschöner Höhenweg zum Grüensee

Rothorn, Rimpfischhorn, Strahlhorn

Diese Farben

Findeln

Grüensee mit Blick zum Matterhorn


Findeln, Ze Gassen
Höhenweg nach Tiefenmatten

Höhenweg nach Tiefenmatten II

Über Zermatt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen