Samstag, 9. Januar 2016

Wieder mal auf der Bettmeralp

Was tun, wenn es in der ganzen Schweiz regnet oder schneit und man trotzdem draussen etwas unternehmen möchte? In die Höhe fahren, weil es dort schneit, und man vom Schnee weniger nass wird als vom Regen. In 45 Minuten wanderten wir im Schneefall von der Riederalp West zur Bettmeralp. Auf dem Aletschplateau hat es mittlerweile viel Schnee. Auf der Bettmeralp assen wir eine feine Rösti und fuhren danach wieder nach Hause. Unser erster Bettmeralp-Besuch seit Doris' Unfall im August 2014.

Riederalp

Bettmeralp

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen