Freitag, 26. Februar 2016

Panorama-Winterwanderweg auf Torrent

Nachdem es am Donnerstag den ganzen Tag hindurch schneite, wollten wir zum Abschluss unserer Ferien bei diesem schönen Wetter noch den Panoramaweg auf Torrent begehen.

Die Wartezeit an der Talstation hielt sich in Grenzen, also nichts wie los mit der Gondelbahn zur Rinderhütte! Das Rundfahrticket (Leukerbad - Rinderhütte hin und zurück / Mittelstation der Flaschenbahn zur Rinderhütte) kostete mit GA/Halbtax nur Fr. 14.50. Sehr preiswert für das eher teurere Leukerbad. 

Im Sommer ist das Gebiet der Bergstation Rinderhütte kein schöner Fleck, im Winter, wenn alles zugeschneit ist, fällt das weniger auf. Der Start des Winterwanderwegs war gut zu finden, da haben wir da oben im Sommer schon andere Erfahrungen gemacht. Der Weg war zwar präpariert, aber doch eher mühsam zu gehen. 

Strecke: Rinderhütte 2313 m - Torrentalp 1928 m - Mittelstation der Flaschenbahn 1925 m
Höhenunterschied: 400 m abwärts
Zeit: 75 Minuten

Jetzt haben wir aber genug vom Winter und vom Schnee und freuen uns auf den Frühling.

Link zur 1. Wanderung der Ferien vom 21.02.2016
Link zur 2. Wanderung der Ferien vom 22.02.2016
Link zur 3. Wanderung der Ferien vom 24.02.2016




Blick zurück zur Rinderhütte

Schöner Panoramaweg

Sicht ins Rhonetal / Unterwallis

Torrentalp

Torrentalp II

Viel Schnee auf der Torrentalp


Kommentare:

  1. da habt ihr wirklich nochmals so richtig den Schnee genossen. Gruess Jürg


    AntwortenLöschen
  2. ...so langsam freu ich mich auch auf den frühling - trotz den schönen winterbilder!

    AntwortenLöschen