Sonntag, 22. September 2013

Sonntagsspaziergang in Interlaken

Das schöne und milde Wetter gilt es auszukosten, bald wird es wieder anders. Wir wohnten ja mal für ein paar Jahre in Interlaken, nach unserem Wegzug im Jahre 2006 gingen wir eine lange Zeit nicht mehr zurück. Jetzt, nach ein paar Jahren des Vergessens, fahren wir ab und zu gerne wieder aufs Bödeli.

Zuerst spazierten wir vom Ost- zum Westbahnhof. Dort in der Nähe gingen wir fein essen. Danach spazierten wir der Aare und dem Kanal entlang von Interlaken nach Neuhaus. Mit dem Schiff fuhren wir anschliessend nach Spiez. Von dort ging es mit dem Zug zurück nach Hause.

Strecke: Interlaken West - Kanalpromenade - Ruine Weissenau - Neuhaus
Zeit: 1 Stunde

Unterseener Stedtli

Mönch + Jungfrau, Westbahnhof

Kanalpromenade

Ruine Weissenau


Naturschutzgebiet Weissenau

Beatushöhlen vom Schiff aus geknipst

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen