Montag, 6. Juni 2016

Der Verzasca entlang

Von Sonogno nach Lavertezzo

Diese Wanderung haben wir bereits am 22. Oktober 2012 unternommen, als wir das Verzascatal zum ersten mal besuchten (den Routenbeschreib finden Sie dort). Inzwischen waren wir schon ein paar mal im Verzascatal und in Lavertezzo, aber noch nie im Sommer. Ja, im Tessin ist es Sommer. Die Temperaturen liegen nahe bei 25 Grad und Sonnenschein gibt es genug. Am Samstag sind wir für eine Woche nach Ascona gefahren, gestern unternahmen wir bloss eine kleine Wanderung um Ascona herum, die ich hier nicht dokumentiere, da ich weder das i-Phone noch die Fotokamera dabei hatte.

Wenn man in Sonogno startet und nach Lavertezzo alles dem Fluss Verzasca entlang wandern will, ist der Weg mit 4 Stunden und 10 Minuten angeschrieben. Wir waren heute zügig unterwegs, da Regen vorausgesagt wurde. Für diese Wanderung benötigten wir heute nur etwas mehr als 3 Stunden. Der grosse Regen kam nicht, es tröpfelte nur für ein paar Minuten leicht, dies bei Sonnenschein.

Start in Sonogno

Interessante Vegetation

Der Verzasca entlang




Lavertezzo

Blick zur Ponte dei Salti

Kommentare:

  1. Seid ihr zügig unterwegs, Respekt! Wir haben den Weg umgekehrt begangen, glaubs etwa 2009. Jedoch hatten wir damals über 5 Stunden gebraucht!
    Gruss vom Werner und Timi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es war zeitweise schwarz und Regen wurde prognostiziert, der dann aber glücklicherweise nicht kam. Zudem hatte es viele Schulklassen im Tal (Schulreisen) - wir wollten das frühere Postauto erreichen, waren deshalb zügig unterwegs. Die Wanderung konnten wir trotzdem geniessen, machten halt nicht so viele Pausen wie sonst.

      Gruss zurück

      PS: Hast du einen Bericht von damals?

      Löschen
    2. Schulreisen habe ich in den letzten Tagen auch bis zur Genüge erlebt! Ich mags den Kids sicher gönnen, aber manchmal sind sie einfach zu laut für meinen Geschmack!

      Einen Bericht von damals habe ich nicht. Das war noch vor den Zeiten von Hikr und dem Blog. Ausserdem habe ich damals kaum Fotos gemacht, wir waren zu zweit unterwegs und haben mehr geschwafelt :-)
      Gruss vom Werner

      Löschen